Stipendium "Talent im Land"

Förderung für ehemalige Realschülerin

Noch vor gar nicht so langer Zeit drückte Süreyya Basal die Schulbank an der Friedrich-List-Realschule. Nun ist sie auf dem Weg zum Abitur - mit einem Stipendium der Robert-Bosch-Stiftung. Ein Artikel im schwäbischen Tagblatt berichtete über die zielstrebige Schülerin.

Vorlesewettbewerb 2014

Ohren auf für gute Leser

Wer liest am flüssigsten und wer betont am besten? Diese Fragen stellten sich die Jurymitglieder des Vorlesewettbewerbs am Sonntag, 30. November 2014, an der Friedrich-List-Realschule. Die Antwort fiel ihnen nicht leicht, denn die vier Sechstklässler, die sich der Leseherausforderung stellten hatten ihre Sache allesamt sehr gut.

Dachau 2014

Dachau- die Gedenkstätte der Qual

In der zehnten Klasse beschäftigen sich die Schüler mit dem Nationalsozialismus. Es ist an der Friedrich-List-Realschule Tradition, dass dann im Herbst alle Zehntklässler die Gedenkstätte Dachau besuchen. In diesem Jahr war es am 13. November 2014 soweit. Selina Rein (10b) hat ihre Eindrücke aufgeschrieben.

C-Markt 2014

Traditionell in den Advent

Er ist ein fester Termin im Mössinger Stadtleben, der Christkindlesmarkt der Friedrich-List-Realchule am ersten Advent. Am Sonntag, 30. November 2014, fand der Markt zum 45. Mal in der Aula der Schule statt. Der Erlös des Marktes wird für wohltätige Zwecke gespendet.

 

Grafeneck 2014

„Dass so was bei uns passiert ist“

Mittlerweile ist es Tradition, dass Schüler aus der zehnten Klasse nach Grafeneck und Buttenhausen fahren, um dort der Geschichte auf die Spur zu kommen. Am 12. November 2014 waren 22 Schüler mit ihrem Lehrer Joachim Stuhlinger an den Schauplätzen von Verfolgung und nationalsozialistischem Grauen.