Zirkus in der Dreifürstensteinschule

Die 6b als Zirkuskapelle

 

Am 30.6.2017 liefen wir mit inseren Instrumenten zur Dreifürstensteinschule und als wir dort ankamen, erwarteten uns schon einige Kinder, die bei der Probe am Vortag begeistert zugeschaut hatten. Nachdem wir uns kurz eingespielt hatten, konnte es auch schon losgehen.  zum Artikel

Auszeichnung der Konfliktlotsen und Internetmentoren

Würdigung der Schülermentoren an der Friedrich-List-Gemeinschaftsschule

Uff, nicht nur in der Schule wird viel gelernt. Auch in den zusätzlichen Ausbildungen für die Mentoren steckt jede Menge Stoff, Zeit und Engagement. Vom Schulleiter Herr Kranich haben die neu ausgebildeten Mentoren im Schuljahr 16/17 ihre Zertifikate in kleinem Rahmen überreicht bekommen.   zum Artikel

Blässerklasse besucht Kindergarten

Open-Air-Konzert im Sternbergkindergarten Öschingen

 

Die Bläserklasse 7b der Friedrich-List-Gemeinschaftsschule besuchte mit Herrn Kolb am 1. Juni den Kindergarten Sternbergstraße in Öschingen. Die Schüler spielten im Garten den Kindern viele Stücke aus ihrem Musikfundus vor, z. B. die Ambosspolka, Happy Birthday, Old McDonalds, We will rock you und vieles mehr. Die Kinder waren begeistert davon und durften die Schüler mit ihren Triangeln, Handtrommeln, Rasseln sowie Schellenkranz und narürlich auch mit klatschen und rufen tatkräftig unterstützen.   zum Artikel

Friedrich-List-Gemeinschaftsschule gewinnt Preis des Landkreises

„Aus Schrott was Tolles machen“


Am Montag, 29.05.2017, war die Preisverleihung des Wettbewerbs „Upcycling“ im Großen Sitzungssaal des Landratsamts Tübingen. Aus über 60 Exponaten aller weiterführenden Schulen – von Klasse 5 bis Klasse 13 – hatte die Jury, bestehend aus den Fraktionsvorsitzenden der Kreistagsfraktionen, die Gewinner ausgewählt. zum Artikel