Sommercross Wettkampf *verschoben* (WVR)

Das Rennen muss leider auf unbestimmte Zeit verschoben werden!

Liebe Crosser,

vielen Dank, dass Ihr Interesse an unserem Sommer-Cross in Mössingen habt!

Der Sommer-Cross findet im Rahmen eines WVR-Projektes der Klasse 7c statt.

Start mit MTB und Crossrad möglich.

Termin: 22.07.2017

 

Der Projektgedanke "Wirtschaft-Verwalten-Recht":

Eine immer komplexer werdende Lebens-, Berufs- und Arbeitswelt verlangt von den Absolventinnen und Absolventen der Realschule fundierte Fachkompetenz ebenso wie methodische, soziale und personale Kompetenzen. Diese nachhaltig zu fördern ist das zentrale Anliegen des TOP’s Wirtschaften, Verwalten und Recht, das seit 1996/97 an den Realschule erprobt und 2001/02 flächendeckend eingeführt wurde. Damit ist WVR das „älteste“ unter den TOPen.

Schülerinnen und Schüler erlangen im TOP WVR Einsichten in die Bedeutung der arbeitsteiligen Wirtschaft, in Organisationsabläufe und Verwaltungstätigkeiten sowie die dazu gehörigen rechtlichen Rahmenbedingungen. Sie arbeiten nach der Projektmethode an einem selbst gewählten Thema, planen das Projekt, führen es durch und präsentieren es, evaluieren den Prozess und das Ergebnis.

Die Öffnung von Schule ist ein zentrales Anliegen des TOP’s WVR. Kontakte zur örtlichen Wirtschaft, die Zusammenarbeit mit Institutionen des Verwaltungs- und Rechtswesens und sozialen Institutionen ermöglicht Einblicke in die Realität und die Anforderungen der Berufs- und Arbeitswelt.

Die Einnahmen kommen der Klassenkasse zu Gute. Eventuell wird auch ein % Betrag gespendet. Vorausgesetzt, dass überhaupt Gewinn erwirtschaftet wird. Dies ist jedoch nicht das vorrangige Ziel dieses Projekts.

Sollte das Radrennen von den Beteiligten angenommen werden, so wird es vielleicht im kommenden Jahr fortgesetzt.

# crossiscoming

 

 

Strecke:

Die Strecke verläuft auf dem Gelände des Schulzentrums und ist sehr abwechslungsreich:

Sanddurchfahrt/Sprunggrube, steile Auffahrt auf Gras, schnell gefahrene Steilkurve, Singletrailpassage auf Rindenmulch, Shortcut-Möglichkeit, Hürden, wenig Asphalt, ...

 

Adresse:

Goethe-Str. 15

72116 Mössingen

 

Programm:

Uhrzeit

Rennen

Klassen

Räder

Renndauer

Jahrgang

Startgeld

11:30

Streckenbesichtigung

12:00

R: 1

U11

MTB & Crossrad

2 Runden / ca. 10 min

2007/2008

3 €

12:15

R: 2

U13

MTB & Crossrad

3 Runden / ca. 15 min

2005/2006

3 €

12:40

R: 3.1

U15

MTB & Crossrad

4 Runden / ca. 20 min

2003/2004

5 €

 

R: 3.2

U17

MTB & Crossrad

5 Runden / ca. 25 min

2001/2002

5 €

13:30

2 Siegerehrungen: Kids (U11/13 + U15/U17) + Streckenbesichtigung

14:00

R: 4

Männer 1

MTB & Crossrad

ca. 7 Runden / ca. 40 min

2000 - älter

12 €

15:00

R: 5

Männer 2

Frauen

MTB & Crossrad

ca. 7 Runden / ca. 40 min

1975 - älter

12 €

16:00

2 Siegerehrungen: Männer und Frauen

* Aufgrund der Anmeldezahlen sind die Rennen eventuell veränderbar

 

Hobbyfahrer sind willkommen!

Dieser Sommercross wird als ein reines Trainingsrennen veranstaltet.

Für die Sieger gibt es Preise.

Bitte beachten:

# Startnummernpfand 5,- Euro

# Im Rennen 3 gilt ein gemeinsamer Start und eine gemeinsame Wertung

# Die Kids fahren auf einem altersgerechten Kurs.
Bitte berücksichtigt, dass es trotz aller Vorkehrungen immer mal wieder zu Stürzen kommen

kann, und diese dem Veranstalter nicht zu Lasten gelegt werden können.

(*s. Haftungsausschluss)

 

Für das leibliche Wohl der Zuschauer und Fahrer ist gesorgt.

Musik von DJ "LuMaPaPa"

 

Anmeldung:

  1. Da die Klasse 7c bei dieser Veranstaltung Planungssicherheit braucht, erfolgt die Meldung zuerst per Email:               Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

    In der Email bitte folgende Angaben machen:

    - Betreff: SommerCross

    - Name

    - Jahrgang

    - Verein

    - Bitte angeben ob mit MTB oder Crossrad gestartet wird

    Es gibt keine Möglichkeit sich vor Ort nachzumelden.

    Mit der Anmeldung stimme ich dem Haftungsausschluss und den Teilnahmebedingungen zu.

  2. Als Antwort auf die Meldung erhalten die Fahrer die Bankdaten für die Überweisung.

  3. Der Startplatz ist bei Zahlungseingang reserviert. Die Startaufstellung erfolgt in Reihenfolge der Meldung und Zahlungseingang der Meldegebühr.

 

Meldeliste:

 

*Haftungsausschluss:

Als Teilnehmer der ausgeschriebenen Veranstaltung erkenne ich mit dieser Anmeldung die Teilnahmebedingungen, sowie die in der Wettkampfbesprechung am Tag der Veranstaltung erlassenen Bestimmungen an. Dies gilt für alle durchgeführten Wettkampfformen.

Ferner erkläre ich:

  1. Ich weiß und bin damit einverstanden, dass ich die alleinige Verantwortlichkeit für meine persönlichen Besitzgegenstände und der Sportausrüstung während des Wettbewerbes und den damit zusammenhängenden Aktivitäten habe.
  2. Ich stimme darüber mit ein, dass ich allein für meine körperliche Verfassung verantwortlich bin, die zu der Teilnahme an einem solchen Wettbewerb notwendig ist.
  3. Ich bin bereits jetzt damit einverstanden, dass ich während des Wettbewerbs auf meine Kosten medizinisch behandelt werde, falls dies bei Auftreten von Verletzungen und/oder bei Erkrankungen im Verlauf des Wettbewerbs oder danach medizinisch ratsam sein sollte.
  4. Ich bin einverstanden, dass meine für die Durchführung der Veranstaltung angegebenen personenbezogenen Daten zu Wettkampfzwecken gespeichert und verarbeitet werden. Außerdem erlaube ich, dass mein Name und Bild von den Medien gratis und uneingeschränkt verwendet werden dürfen, soweit dies im Zusammenhang mit der Veranstaltung steht.
  5. Hiermit stelle ich die Stadt, Veranstalter, die Ausrichter und Helfer der Veranstaltung von sämtlichen Haftungsansprüchen frei, sofern diese nicht über die gesetzliche Haftpflicht gedeckt sind. Eingeschlossen sind hiermit auch sämtliche unmittelbaren und mittelbaren Schaden sowie Ansprüche, die ich oder meine Erben oder sonstige berechtigte Dritte aufgrund von erlittenen Verletzungen oder im Todesfall geltend machen können.
  6. Weiter stelle ich die in Ziffer 5 genannten von jeglicher Haftung gegenüber Dritten frei, soweit diese Dritten Schäden in Folge meiner Teilnahme am Rennen erleiden.

 

*Teilnahmebedingungen:

  1. Startberechtigt sind Teilnehmer, die die Bedingungen gem. Ausschreibung erfüllen. Teilnehmer, die zum Zeitpunkt der Veranstaltung das 18. Lebensjahr noch nicht vollendet haben benötigen die Einverständniserklärung eines Erziehungsberechtigten.
  2. Mit Anmeldung wird das Startgeld fällig. Das Startgeld muss auf das genannte Konto eingezahlt werden. Erst nach Eingang des Startgeldes wird der Startplatz reserviert.
  3. Dem Teilnehmer/ in ist bekannt, dass die Veranstaltung teilweise im öffentlichen Verkehrsraum stattfindet und somit die Straßenverkehrsordnung zu beachten ist. Eine Gefährdung oder Belästigung von anderen Verkehrsteilnehmern ist unbedingt zu vermeiden.
  4. Es besteht beim Radcross Helmpflicht. Die Helme müssen der gängigen Norm entsprechen.
  5. Den Anweisungen des Veranstalters, sowie des Sicherheits– und Streckenpersonals ist Folge zu leisten. Der Veranstalter behält sich vor, Teilnehmer aus dem Rennen zu nehmen, die Gefahr laufen, gesundheitliche Schäden zu nehmen, sich oder andere zu gefährden oder gegen das Gebot der sportlichen Fairness zu verstoßen.
  6. Tritt ein gemeldeter Teilnehmer nicht zum Start an oder erklärt vorher seine Nichtteilnahme gegenüber dem Veranstalter, hat er keinen Anspruch auf Rückzahlung des Startgeldes. Das Startgeld wird bei Ausfall der Veranstaltung zurückerstattet. Bei Absage der Veranstaltung wegen höherer Gewalt besteht keine Rückzahlungspflicht des Veranstalters gegenüber dem Teilnehmer.