Ankündigung der Berufsinfobörse

8. Berufsinformationsbörse der FLGMS

Wie in den vergangenen Jahren veranstaltet die Friedrich-List-Gemeinschaftsschule Mössingen auch in diesem Schuljahr eine Informationsbörse zur Unterstützung der Berufswahl. Sie findet am Donnerstag, 21.September 2017 von 15.00 Uhr bis 18.00 Uhr in der Aula des Quenstedt-Gymnasiums statt und wendet sich an Schülerinnen und Schüler aller Schulformen ab der achten Jahrgangsstufe sowie an alle Interessierten.

Die Betriebe können dabei nicht nur über Inhalte und Anforderungen der bei ihnen ausgebildeten Berufe informieren, sondern haben auch die Gelegenheit mit Schülerinnen und Schülern und somit mit potentiellen zukünftigen Auszubildenden ins Gespräch zu kommen.

Berufsinfoboerse2016

Angemeldet haben sich 25 Firmen aus der Stadt Mössingen und der Region Neckar-Alb. Das Spektrum der angemeldeten Firmen ist eine Mischung aus großen, mittleren und kleinen Betrieben aus den Bereichen Handwerk, Gewerbe, Dienstleistungen und soziale Berufe. Ebenso sind weiterführende Schulen und die Handwerkskammer Reutlingen dabei. Die Dialogmanufaktur Rottenburg stellt das Konzept des Speed-Datings vor und es gibt einen Vortrag des Europainstituts Reutlingen „Mit Sprachen weltweit Karriere machen“. Noch besteht für Firmen die Möglichkeit sich anzumelden, Telefon: 07473/94810, Fax: 07473/948125, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Die Klasse 9c der Friedrich-List-Gemeinschaftsschule organisiert ein Café.